Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)

Das THW ist die Einsatzorganisation des Bundes und gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministers des Innern. 99% der THW-Angehörigen engagieren sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit, um Menschen in Not kompetent Hilfe zu leisten. 

668 Ortsverbände verteilen sich auf das gesamte Bundesgebiet. Ein Standort davon ist Wörth an der Donau. In enger Zusammenarbeit mit den benachbarten Ortsverbänden Regensburg, Laaber, Roding, Straubing, Bogen und Mallersdorf sorgen wir für ein flächendeckendes Hilfeleistungskontingent. 

THW Ortsverband Wörth an der Donau

Seit 1974 engagieren sich ehrenamtliche Helfer im südöstlichen Landkreis Regensburg für das Technisches Hilfswerk. Damals noch als Stützpunkt in Donaustauf und Pfatter, ab 1978 als eigenständiger Ortsverband Wörth an der Donau.

Rund 40 Helferinnen und Helfer sorgen heute dafür, dass das THW Wörth rund um die Uhr einsatzbereit ist.

Betreuungsgebiet

Wir betreuen und beraten als direkter Ansprechpartner die Städte, Märkte und Gemeinden im südöstlichen Landkreis Regensburg. Das Betreuungsgebiet deckt sich somit mit den Gebietseinteilungen der Feuerwehr und der Polizei. Damit ist ein reibungsloser Ablauf von Einsätzen gewährleistet. 

Den nordwestlichen Landkreis betreut der Ortsverband Laaber, das Stadtgebiet Regensburg der Ortsverband Regensburg.

Eines ist sicher, das THW kommt überall dorthin, wo Hilfe gebraucht wird - regional und überregional, national und international.

Kino-Werbespot des THW Wörth.

Kontakt

Im Haslet 34-36
93086 Wörth

Telefon: 09482 / 3125
Telefax: 09482 / 3126
Email: ov-woerth(at)thw.de