Stadt Wörth an der Donau

Im Süden die Donauebene, im Norden das größte zusammenhängende Waldgebiet Europas, der Bayrische Wald. Mitten im Ort befindet sich weithin sichtbar das Wahrzeichen der Stadt, das Schloss Wörth, das schon im Jahre 1264 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Von Regensburg aus ist Wörth ein schönes Ziel für eine Radwanderung entlang der Donau und vorbei an der Ruhmeshalle Walhalla.

Das Verwaltungsgebäude

Das Verwaltungsgebäude beinhaltet neben den Büro´s der Funktionsträger einen Schulungsraum, einen Stabsraum sowie eine Küche mit Aufenthaltsraum.

Die Fahrzeughalle

Neben den Stellplätzen für die Fahrzeuge des Ortsverbandes und einer Werkstatt befinden sich in der Halle die Umkleide- und Sanitärräume. Die Räumlichkeiten der Jugendgruppe befinden sich im zweiten Stockwerk und beinhalten einen Büroraum für die Jugendbetreuer, einen Aufenthaltsraum sowie einen Werkraum für die Jugendlichen.

Bundesanstalt
 Technisches Hilfswerk
Ortsverband Wörth
Im Haslet 34-36
D-93086 Wörth

Telefon (09482) 3125
Telefax (09482) 3126
Email ov-woerth(at)thw.de